naturbelassen
und hochfunktional

fibers
for future

Ökologisch und geschmacksneutral: Die innovativen Faserstoffe von westfiber sind herkömmlichen Ballaststoffen in jeder Hinsicht überlegen.

  • geschmacksneutral
  • naturbelassenes Veredelungsverfahren
  • schadstoffminimiert
  • Deklaration der natürlichen Inhaltsstoffe auf dem Etikett
  • gesunderhaltend
  • frei von chemischen Substanzen
  • Ballaststoffkonzentrat
  • verschiedene Getreidesorten möglich
  • hochfunktional

Produkt & Philosophie

Unsere Ballaststoffe sind naturbelassen, aber geschmacksneutral und schadstoffminimiert. Denn in unserem einzigartigen, patentierten Herstellungsprozess verzichten wir vollständig auf chemische Einflüsse: Wir wenden weder Bleichverfahren, noch Säure- und Laugenbehandlungen oder enzymatische Verfahren an. Das Ergebnis ist ein Zusatzstoff aus der Kraft der Natur, der sich gleichermaßen für die Feed- und Foodindustrie eignet.

Bei der Produktion achten wir besonders auf eine gleichmäßige und anwendungsfreundliche Qualität. Verschiedene Granulationen sind selbstverständlich möglich. So bieten wir Ihnen maximale Sicherheit und Flexibilität.

Anwendung

Die innovativen und naturbelassenen Faserstoffe von westfiber sind herkömmlichen Ballaststoffen in jeder Hinsicht überlegen und lassen sich sehr vielfältig in den verschiedensten Sparten der Lebensmittel- und Futtermittelindustrie einsetzen.

Brot & Backwaren

Anwendungsbeispiele unserer naturbelassenen Faserstoffe bei der Herstellung und Verarbeitung von Brot und Backwaren.

Roggenbrote
  • Austausch von Backmitteln
  • Ersatz von Emulgatoren / Stabilisatoren / Verdickungsmitteln
  • Verringerung der Teigklebrigkeit und gute Maschinengängigkeit
  • Erhöhung der Teigausbeute sowie Gebäckausbeute
  • Verbesserung der Frischhaltung / Saftigkeit
  • Verbesserung Gefrier-Tau-Stabilität
  • Erhöhung des Ballaststoffgehalts
  • Verbesserung des Brotgeschmacks / Aromas
  • Verringerung der prozentualen Zunahme der Festigkeit über mehrere Tage gegenüber Referenz
  • Krumenelastizität
  • Positive Teiglockerung
  • Verringerung des Altbackenwerdens
  • Gute Feuchteregulierung
  • Verbesserung der Gärtoleranz
Weizenbrote
  • Austausch von Backmitteln
  • Ersatz von Emulgatoren / Stabilisatoren / Verdickungsmitteln
  • Steigerung der Teig- und Gebäckausbeute
  • Ballaststoffanreicherung durch Faser oder in Verbindung mit Saaten
  • Verbesserung der Verarbeitungseigenschaften (Gärtoleranz, Teigverarbeitung, Klebrigkeit)
  • sehr gute, weiche und luftige Krumenstruktur
  • Verbesserung der Frischhaltung / Saftigkeit
  • Verbesserung des Volumens / Volumenausbeute
  • Verbesserung Gefrier-Tau-Stabilität
  • Verbesserung des Brotgeschmacks / Aromas
  • Verringerung der prozentualen Zunahme der Festigkeit über mehrere Tage gegenüber Referenz
  • Positiver Einfluss auf Krusteneigenschaften
  • Krumenelastizität
  • Verringerung des Altbackenwerdens
  • Gute Feuchteregulierung
Lebkuchen
  • Verkürzung der Konditionierzeit
  • Verbesserung der Lockerung
  • Steigerung der Gebäckhöhe
  • Verringerung der Teigklebrigkeit
  • Verbesserung der Frischhaltung
  • Verbesserung der Gebäckfeuchte
Feine Backwaren
  • Verminderung des Brennwertes durch Fettaustausch
  • Austausch von Emulgatoren
  • Verbesserung Volumen
  • Verbesserung der Krumenfestigkeit
  • Verbesserung der Saftigkeit
  • gute Feuchteregulierung
  • Ballaststoffanreicherung
  • Teilweise Reduzierung von Vollei
  • Reduktion von Bruch und Abrieb bei mürben Gebäck, Waffeln oder Keksen
  • Verbesserung der Frischhaltung
Glutenfreie Backwaren

Fleisch

Anwendungsbeispiele unserer naturbelassenen Faserstoffe in der fleischverarbeitenden Industrie.

Brühwurst
  • Minimierung von Lakeaustritt/Gelabsatz
  • Texturverbesserung
  • Verbesserung des Bisses
  • Verbesserung der Aufschnittfähigkeit
  • Herstellung fettreduzierter/fettarmer Produkte möglich
  • Herstellung phosphatfreier Produkte möglich
Streichwurst
  • Herstellung fettreduzierter Produkte möglich
  • Verbesserung der Streichfähigkeit
  • glatte, cremige Textur
Injektion
  • Erhöhung der Injektionsmenge
  • Verbesserung der Saftigkeit
  • Minimierung des Auskoch-/ Ausbratverlustes
  • Minimierung von Gelabsatz
  • Minimierung der Oberflächenfeuchte von Aufschnittware
Hackfleisch
  • Erhöhung der Injektionsmenge
  • Verbesserung der Saftigkeit
  • Minimierung des Auskoch-/ Ausbratverlustes
  • Minimierung von Gelabsatz
  • Minimierung der Oberflächenfeuchte von Aufschnittware
Tumbling
  • Verbesserung des Anhaftens von Marinaden und Flüssigwürzungen
  • Erhöhung des Anteils an Flüssigwürzung
  • Verbesserung der Saftigkeit
  • Minimierung des Auskoch-/ Ausbratverlustes

Fisch

Anwendungsbeispiele unserer naturbelassenen Faserstoffe in der fischverarbeitenden Industrie.

Konserven / Marinaden
  • Ersatz von Emulgatoren / Stabilisatoren / Verdickungsmitteln
  • Texturierung / Stabilisierung
  • Minimierung von Synärese
  • Verbesserung des Anhaftens von Marinaden und Soßen
  • Herstellung von fettreduzierten Produkte
Feinkostsalate
  • Ersatz von Emulgatoren / Stabilisatoren / Verdickungsmitteln möglich
  • Herstellung eifreier, glutenfreier Produkte
  • Verbesserung des Mundgefühls
  • glatte, cremige Textur
  • Oberflächenglanz
  • Fettreduktion
Surimi
  • Texturverbesserung
  • Minimierung des Auskochverlustes
  • Verbesserung der Saftigkeit
  • Minimierung der Oberflächenfeuchte
Injektion
  • Erhöhung der Injektionsmenge
  • Verbesserung der Saftigkeit
  • Minimierung des Auskoch- / Ausbratverlustes
  • Minimierung von Gelabsatz
  • Minimierung der Oberflächenfeuchte von Aufschnittware
Fischwurst
  • Minimierung von Lakeaustritt / Gelabsatz
  • Texturverbesserung
  • Verbesserung des Bisses
  • Verbesserung der Aufschnittfähigkeit
  • Minimierung der Oberflächenfeuchte
Fischbratwurst
  • Texturverbesserung
  • Verbesserung des Bisses
  • Minimierung des Ausbratverlustes
  • Verbesserung der Saftigkeit

Cremes

Anwendungsbeispiele unserer naturbelassenen Faserstoffe bei der Herstellung und Verarbeitung von Cremes.

Mayonnaise basierend
  • Ersatz von Emulgatoren/Stabilisatoren/Verdickungsmitteln möglich
  • Herstellung veganer, eifreier, glutenfreier Produkte
  • Herstellung fettreduzierter Produkte bis 3 % Fett möglich
  • Verbesserung des Mundgefühls
  • glatte, cremige Textur
  • Oberflächenglanz
  • keine Farbveränderung
Marinaden, Dips und Soßen
  • Ersatz von Emulgatoren/Stabilisatoren/Verdickungsmitteln
  • Texturierung/ Stabilisierung
  • Herstellung veganer, eifreier, glutenfreier Produkte
  • Aufbau einer Fließgrenze
  • scherverdünnendes Verhalten
  • Oberflächenglanz
  • Minimierung von Synärese
  • optimales Anhaften an Salat, Fleisch, Fisch, Gemüse
Aufstriche
  • Ersatz von Emulgatoren/Stabilisatoren/Verdickungsmitteln
  • Texturierung/Stabilisierung
  • Herstellung veganer, eifreier, glutenfreier Produkte
  • Minimierung von Synärese

Fruchtmousse

Anwendungsbeispiele unserer naturbelassenen Faserstoffe bei der Herstellung und Verarbeitung von Fruchtmousse.

Fruchtmousse
  • Ersatz von Stabilisatoren/Verdickungsmitteln
  • Erhöhung der Viskosität
  • keine Aromenmaskierung
  • Synäreseminimierung
  • Stabilisierung/Texturierung
Backstabile Fruchtzubereitungen
  • Ersatz von Stabilisatoren/Verdickungsmitteln
  • Verbesserung der Backstabilität
  • Erhöhung der Viskosität
  • Synäreseminimierung
  • Stabilisierung/Texturierung
  • Gefrier-Tau-Stabilität
Grütze und Kompotts
  • Ersatz von Stabilisatoren/Verdickungsmitteln
  • Erhöhung der Viskosität
  • keine Aromenmaskierung
  • Synäreseminimierung
  • Stabilisierung/Texturierung

Getränke

Anwendungsbeispiele unserer naturbelassenen Faserstoffe für die Getränkeindustrie.

Trübe Obstgetränke und Smoothies
  • Erhöhung der Viskosität
  • Stabilisierung/Texturierung
  • Verbesserung des Mundgefühls
  • Erhöhung des Ballaststoffgehaltes
Diätdrinks
  • Erhöhung des Ballaststoffgehaltes
  • Erhöhung der Viskosität
  • Erhöhung des Sättigungsgefühls
  • Verbesserung des Mundgefühls
  • Stabilisierung / Texturierung
Getränkegrundstoffe und Sirup
  • Ersatz von Emulgatoren / Stabilisatoren / Verdickungsmitteln
  • Erhöhung der Viskosität
  • Stabilisierung/Texturierung
  • Verbesserung des Mundgefühls
  • Erhöhung des Ballaststoffgehaltes
Malz- und Kaffeegetränke
  • Erhöhung der Viskosität
  • Stabilisierung/Texturierung
  • Verbesserung des Mundgefühls
  • Erhöhung des Ballaststoffgehaltes

Milchprodukte

Anwendungsbeispiele unserer naturbelassenen Faserstoffe bei der Herstellung und Verarbeitung von Milchprodukten.

Milchdrinks
  • Viskositätsgebung
  • Erzeugung Fließgrenze
  • Stabilisierung
  • Fettreduktion
  • Erzeugung eines cremiges Mundgefühl
  • Austausch der Milchtrockenmasse
Sauermilch
  • Viskositätsgebung
  • Stabilisierung
  • Synäreseminimierung
  • Erzeugung eines cremiges Mundgefühl
  • Fettreduktion
  • Austausch Milchtrockenmasse
Desserts
  • Viskositätsgebung
  • Synäreseminimierung
  • Erzeugung eines cremiges Mundgefühl
  • Fettreduktion
  • Austausch Milchtrockenmasse
Brotaufstrich
  • Viskositätsgebung
  • Verbesserung der Streichfähigkeit
  • Synäreseminimierung
  • Erzeugung eines cremiges Mundgefühl
  • Fettreduktion
  • Austausch Milchtrockenmasse
Schmelzkäse
  • Viskositätsgebung
  • Verbesserung der Streichfähigkeit
  • Synäreseminimierung
  • Fettreduktion
  • Austausch Milchtrockenmasse
Käse
  • Ersatz von Emulgatoren / Stabilisatoren /Verdickungsmitteln
  • Stabilisierung, Texturierung
  • Verringerung des Fettaustritts
  • Erzeugung eines cremigen Mundgefühls

Sportlerernährung

Anwendungsbeispiele unserer naturbelassenen Faserstoffe bei der Herstellung und Verarbeitung von Sportler- und Fitnessnahrung.

Getränke - und Instant-Pulver
  • Ballaststoffanreicherung
  • sensorische Neutral, keine Maskierung von Aromen
  • Erhöhung der Viskosität
  • Verbesserung des Mundgefühls
  • Verzögerung der Magenleerung
  • Gelbildung im Magen
  • Füll- und Quellwirkung
  • positiv regulierender Effekt auf Blut-Cholesterol
  • positiv regulierender Effekt auf den Blut-Glukose-Spiegel

Süßwaren

Anwendungsbeispiele unserer naturbelassenen Faserstoffe bei der Herstellung von Süßwaren.

Fruchtgummi und Gelees
  • natürlich pulpige Texturierung
  • Anti-Caking-Mittel
Fruchtstücke
  • Stabilisierung/Texturierung
  • Synäreseminimierung
  • Erhaltung der fruchttypischen Charakteristik
  • Anti-Caking-Mittel
Müsliriegel
  • Texturierung
  • Clean Label Bindemittel
  • Frischhaltung

Tiefkühlprodukte

Anwendungsbeispiele unserer naturbelassenen Faserstoffe bei der Herstellung und Verarbeitung von Tiefkühlprodukten.

Milcheis
  • Ersatz von Emulgatoren / Stabilisatoren / Verdickungsmitteln
  • Herstellung fettreduzierter Produkte
  • Verbesserung des Abschmelzverhaltens
  • längere Standzeit bis zum Verzehr
  • Verbesserung des Mundgefühls
  • keine Aromenmaskierung
  • Stabilisierung/Texturierung
Sorbet
  • Ersatz von Emulgatoren / Stabilisatoren / Verdickungsmitteln
  • Verbesserung des Abschmelzverhaltens
  • längere Standzeit bis zum Verzehr
  • verbessert das Mundgefühl
  • keine Aromemaskierung
  • Stabilisierung/Texturierung
Wassereis
  • Ersatz von Emulgatoren / Stabilisatoren / Verdickungsmitteln
  • Verbesserung des Abschmelzverhaltens
  • längere Standzeit bis zum Verzehr
  • verbessert das Mundgefühl
  • keine Aromemaskierung
  • Stabilisierung/Texturierung
Fruchtüberzüge
  • Ersatz von Emulgatoren / Stabilisatoren / Verdickungsmitteln
  • Erhöhung der Viskosität
  • keine Aromenmaskierung
  • Synäreseminimierung
  • Stabilisierung/Texturierung
Backstabile Füllungen
  • Ersatz von Emulgatoren / Stabilisatoren / Verdickungsmitteln
  • Stabilisierung / Texturierung
  • Verbesserung der Gefier-Tau-Stabilität
  • Optimierung der Backstabilität
 
Tiefkühl Fleisch- und Wurstwaren
  • Minimierung des Ausbratverlustes / Verbesserung der Saftigkeit
  • Verringerung der Klebrigkeit / Verbesserung der Verarbeitungseigenschaften
  • Einbringung von zusätzlichem Wasser möglich
  • Fettreduktion
  • Verminderung des Auftauverlustes von TK-Produkten
  • Verbesserung der Textur von Produkten mit Einlagen
Tiefkühl Backwaren
  • Ersatz von Emulgatoren / Stabilisatoren / Verdickungsmitteln
  • Steigerung der Teig- und Gebäckausbeute
  • Ballaststoffanreicherung durch Faser oder in Verbindung mit Saaten
  • sehr gute, weiche und luftige Krumenstruktur
  • Austausch von Backmitteln
  • Erhöhung der Teigausbeute sowie Gebäckausbeute
  • Verbesserung der Verarbeitungseigenschaften (Gärtoleranz, Teigverarbeitung, Klebrigkeit)
  • Verbesserung der Frischhaltung/Saftigkeit
  • Verbesserung Gefrier-Tau-Stabilität
  • Verringerung der prozentualen Zunahme der Festigkeit über mehrere Tage gegenüber Referenz
  • Positiver Einfluss auf Krusteneigenschaften
  • Krumenelastizität

Fleisch- und Käseersatzstoffe

Anwendungsbeispiele unserer naturbelassenen Faserstoffe bei der Herstellung von Fleisch- und Käseersatzstoffen.

Käseanaloge
  • Ersatz von Emulgatoren / Stabilisatoren /Verdickungsmitteln
  • Stabilisierung, Texturierung
  • Verringerung des Fettaustritts
  • Erzeugung eines cremigen Mundgefühls
  • Fettreduktion
Fleischanaloge
  • Texturverbesserung
  • Verbesserung des Bisses
  • Verbesserung der Aufschnittfähigkeit
  • Herstellung fettreduzierter/fettarmer Produkte möglich
  • Ballaststoffanreicherung

Kontakt

Das klingt zu schön, um wahr zu sein?
Dann überzeugen Sie sich selbst und kontaktieren Sie uns!

Josef Ehrler
Produktmanager
Tel. +49 (0) 171 9073464
E-Mail innovation@westfiber.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Dabei handelt es sich ausschließlich um sogenannte Session-Cookies, die essenziell für den Betrieb der Seite sind. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.